JSG Haustadter Tal lud ein……

Am Sonntag den 29.08.2021 trafen sich die E- und D- Jugendmannschaften der JSG Haustadter Tal in Beckingen an der Fußballgolf – Anlage.

Je 2 E-Jugend und 2 D-Jugend Mannschaften wurden an diesem Tag von Seiten der JSG Haustadter Tal eingeladen. Leider konnten wegen Terminüberschneidungen, Urlaub oder sonstigen Gründen nicht alle Kinder der JSG Haustadter Tal an dieser Freizeitveranstaltung teilnehmen. Trotzdem fanden sich insgesamt etwa 40 Kinder der beiden Altersklassen in Beckingen auf der Fußballgolf-Anlage ein, um dort ein bisschen Spaß zu haben.

Bei Gott sei Dank trockenem Wetter an diesem Sonntagvormittag, konnten die Kinder auf dem dem 18Loch Parcours ihr Können unter Beweis stellen.

Nach etwa 2 Stunden waren die Kinder durch und konnten sich dann anhand der „Schussversuche“,  den Ball auf der Golfanlage anderer Art „einzulochen“, messen.

Die Nachwuchsspieler der JSG Haustadter Tal hatten viel Spaß an diesem Tag, was primär das wichtigste an diesem Tag war.

Diese Freizeitveranstaltung war die erste in dieser Art. Die Verantwortlichen der JSG Haustadter Tal haben aber auch schon weitere Ideen, welche Aktivitäten für die Nachwuchsspieler der anderen Altersklassen „auf die Beine gestellt“ werden. Die nächste Veranstaltung wird voraussichtlich für unsere G- und F-Jugendspieler sein.

Siegerehrung

Bild 1 von 4

Ergebnisse 4. Spieltag

Im ersten Spiel empfing unsere zweite Mannschaft die Sportfreunde aus Saarfels und geriet früh mit 0:3 in Rückstand. Vor der Halbzeit gelang M. Schneider noch der Anschlusstreffer, jedoch musste man sich letztendlich mit 1:5 geschlagen geben.


SSV Oppen 2 1:5 SF Saarfels
Tor: M. Schneider


Im zweiten Spiel musste unsere erste Mannschaft gegen den SV Düren-Bedersdorf ran. Von Beginn an war die Partie relativ ausgeglichen, jedoch mussten unsere Jungs in der 24. Minute den 0:1 Rückstand hinnehmen. Die Antwort ließ allerdings nicht lange auf sich warten und so erzielte J. Kelkel in der 33. Minute den Ausgleich.
Leider ging es trotzdem mit einem Rückstand in die Halbzeit, denn den Gästen gelang in der 43. Minute der erneute Vorsprung.
Die zweite Halbzeit gestaltete sich etwas schwieriger mit mehr Spielanteilen für Düren-Bedersdorf. Trotzdem schaffte die Mannschaft in der 63. Minute, wiederum durch J. Kelkel, die Partie auszugleichen. Den Schlusspunkt der Partie setzte unser Geburtstagskind
P. Blum, der in der 85. Minute einen schönen Konter zum 3:2 Siegtreffer verwerten konnte.

SSV Oppen 3:2 SV Düren-Bedersdorf
Tore: 2x J. Kelkel, P. Blum

Die Bildergalerie zum Spieltag findet ihr hier.

Unnötige Niederlage in Pachten

Nach dem ersten Sieg vergangene Woche gastierten unsere Jungs gestern in Pachten.

Obwohl unsere Mannschaft nur schwer in die Partie reinkam, gelang uns in der 14. Minute

Obwohl unsere Mannschaft nur schwer in die Partie reinkam, gelang uns in der 14. Minute der Führungstreffer. Nach einer tollen Kombination auf der rechten Seite und einer schönen Flanke von Joshua Böhm erzielte Julian Kelkel das 1:0.
Danach war die Partie bis zum Halbzeitpfiff sehr zerfahren und ereignislos, sodass man mit dieser knappen Führung in die Kabine ging.
Zu Beginn der zweiten Halbzeit konnte unsere Mannschaft das Zepter wieder etwas in die Hand nehmen und hatte sogar Chancen, die Führung auszubauen. Dies wurde allerdings versäumt und so mussten unsere Jungs im Gegenzug zwei vermeidbare Gegentreffer in der 65. und 80. Minute hinnehmen. Nach diesem Rückschlag konnte sich die Mannschaft nicht mehr zurück kämpfen, sodass das Spiel im Ergebnis ärgerlich und vermeidbar verloren ging.

Endstand:
SSV Pachten 2:1 SSV Oppen
Tor: Julian Kelkel

Vielen Dank an Armin Schneider für die Impressionen aus Pachten!

IMG_9819

Bild 1 von 52

Erstes Heimspiel, erster Sieg

Im ersten Heimspiel der Saison konnten unsere Jungs auch ihre ersten 3 Punkte einfahren.

Von Beginn an kontrollierten unsere Jungs die Partie und erzielten in der 12. Minute den Führungstreffer. Nach einem Eckball steht Florian Kaiser goldrichtig und muss die Kugel nur noch über die Linie drücken. Bis zur Halbzeit spielte sich unsere Mannschaft zahlreiche Chancen heraus, aus denen sie allerdings kein Profit schlagen konnte. Nach anfänglichen Schwierigkeiten in der zweiten Halbzeit konnten unsere Jungs in der 72. Minute nachlegen. Nach einem tollen Pass von Julian Kelkel konnte Marco Selzer auf 2:0 erhöhen.

Alles in allem ein sehr gutes Spiel, vor allem in der ersten Halbzeit, und ein verdienter Sieg!

SSV Oppen 2:0 SV Britten-Hausbach
Tore: F. Kaiser, M.Selzer

Bittere Niederlagen am 1. Spieltag

Am Wochenende startete die neue Saison 2021/22.
Dabei mussten sich beide Mannschaften, trotz toller kämpferischer Leistungen, geschlagen geben.

SV Menningen 3:2 SSV Oppen 2
Tore: Lukas Wirth, Tom Mosbach

SV Friedrichweiler 1:0 SSV Oppen

Vielen Dank an Armin Schneider für die Impressionen aus Friedrichweiler!

IMG_9774

Bild 1 von 34

Die JSG Haustadter Tal stellt sich vor!

…eine schon jahrelang bestehende Jugendspielgemeinschaft hat nun einen eigenen Namen. Vor Jahren haben sich die Jugendabteilungen der Vereine FC Beckingen, SG Honzrath/Haustadt, Sportfreunde Saarfels, SV Erbringen, FC Düppenweiler und die SSV Oppen, an einen Tisch gesetzt und sich Gedanken um die Zukunft im Jugendfußball in der Gemeinde Beckingen gemacht. Gedanken gemacht, weil die Arbeit in diesem Bereich, wie eigentlich in allen anderen Vereinen und Organisationen auch, immer schwieriger zu koordinieren ist. Die Anzahl der Kinder und Jugendlichen nimmt immer weiter ab und so ist es für viele Vereine schlicht und ergreifend unmöglich geworden alleinstehende Jugendfußballmannschaften in allen Altersklassen eigenständig zu stellen. Ein gesicherter Spielbetrieb wäre nicht mehr gegeben. In 2020 hatten wir in der Gemeinde Beckingen gerade mal knapp 300 Kinder, die in den verschiedensten Altersklassen Fußball spielten. Bei einer Großgemeinde mit über 15.000 Einwohnern eine eher ernüchternde Zahl. Zusammen mit den Vorsitzenden der Vereine wurde die Idee der Jugendspielgemeinschaft geboren. Die 1. Idee der Jugendspielgemeinschaft war allerdings in der Praxis noch mit relativ viel Bürokratie in Richtung Verband verbunden. Die Jugendleiter der aktiv teilnehmenden Vereine der Spielgemeinschaft beschlossen darauf hin, in einer ihrer regelmäßig stattfindenden Sitzungen, die Spielgemeinschaft unter einem gemeinsamen Namen, mit einem gemeinsamen Logo, neu aufzustellen. So wurde die „JSG Haustadter Tal“ im vergangenen Jahr geboren.

In der Saison 2020/2021, die leider wegen der COVID 19 Pandemie so gut wie gar nicht stattfindet, kann die JSG Haustadter Tal 4 Mannschaften im Bereich der G-Jugend, 5 Mannschaften in der F-Jugend, 5 Mannschaften in der E-Jugend, 2 Mannschaften in der D- Jugend, 2 Mannschaften in der C-Jugend und 2 Mannschaften in der B-Jugend stellen. Für eine Mannschaftsmeldung im A-Jugendbereich haben den verantwortlichen Jugendleitern schlicht und ergreifend die Jugendlichen gefehlt. Dies ist auch ein Indiz dafür, dass es im Bereich des Jugendfußballs immer schwieriger wird, die Jugendlichen „am Ball“ zu halten. Sollte sich diese Tendenz fortsetzen so wird dies auch, auf kurz oder lang, negative Veränderungen im Bereich der aktiven Fußballmannschaften der Gemeinde Beckingen mit sich bringen.

Dem entgegenzuwirken hat sich die JSG Haustadter Tal auf die Fahnen geschrieben.

Wir hoffen dass wir unsere Nachwuchsspieler bald wieder auf dem Fußballplatz anfeuern können und die Corona Pandemie alle bald gesund überstanden haben.

Wer Interesse hat in unserer starken JSG Haustadter Tal zu kicken, mitzuarbeiten oder uns einfach, auf welche Art auch immer,Unterstützen möchte darf sich gerne per EMail unter jsghaustadtertal@gmail.com melden.

Wir freuen uns auf euch!