9. Fußballcamp der SSV Oppen

In der letzten Herbstferienwoche fand bei der SSV Oppen wieder ein Fußballcamp statt, wenn auch leider in anderer Form als gewohnt. Wegen der Corona Pandemie begrenzten wir auf 30 Teilnehmer, welche alle selbst in unseren Jugendmannschaften aktiv spielen.

An drei Tagen wurde den Kindern Koordination, Schusstechnik, Passübungen und Spielzüge spielerisch in Kleingruppen vermittelt. In kleinen Gruppen von max 10 Kindern an verschiedenen Stationen konnten die Kinder so spielerisch etwas gefordert und gefördert werden. Zwischen den Übungen gab es natürlich Pausen in denen es frisches Obst, Wasser und warmen Tee zur Stärkung gab. In der Mittagspause wurde den Kindern frisch zubereitetes Mittagessen serviert mit anschließendem Nachtisch. Die Kinder hatten an allen 3 Tagen eine Menge Spaß, was im Vordergrund bei solchen Veranstaltungen stehen muß.

Allen Trainern, Küchenfeen und alle die uns bei unserem Camp unterstützt haben an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön. Ohne helfende Hände ist eine solche Freizeitmaßnahme nicht machbar.

G- und F- Jugendturnier bei der SSV Oppen

Am Samstag den 25.09.2021 durften wir in der Lückner Arena Ausrichter eines G- und F-Jugendturnieres sein.

Insgesamt nahmen an diesem Turnier 10 G- und 18 F-Jugend Mannschaften teil, und die Kinder konnten bei bestem Spätsommerwetter ein paar schöne Stunden auf dem Fußballplatz verbringen.

Das Turnier war sehr gut besucht, und die Zuschauer konnten sehen, mit welchem Spaß die Kinder ihrem Lieblingssport, dem Fußball nachgingen.

An dieser Stelle nochmal ein Dankeschön an Alle, die uns durch Kuchenspenden, Brezeln oder aber, was sehr wichtig ist und ohne ein solches Turnier gar nicht durchführbar wäre, durch Dienste hinter den verschiedenen Theken oder der Pommesbude, unterstützt haben. Danke nochmals an dieser Stelle.

Zum Abschluß eines wirklich tollen Samstags, der in der Lücknerarena an diesem Tag ganz im Sinne der Jugend stattfand, hatte unsere E1 Mannschaft, JSG Haustadter Tal 1, noch ein Heimspiel in der laufenden Qualirunde.

Dieses Spiel wurde von unseren Nachwuchsspielern durch einen regelrechten Kantersieg mit 15:0 Toren gewonnen!  Ein rundum gelungener Samstag für den unsere Fußballjugend.

1

Bild 1 von 6

JSG Haustadter Tal lud ein……

Am Sonntag den 29.08.2021 trafen sich die E- und D- Jugendmannschaften der JSG Haustadter Tal in Beckingen an der Fußballgolf – Anlage.

Je 2 E-Jugend und 2 D-Jugend Mannschaften wurden an diesem Tag von Seiten der JSG Haustadter Tal eingeladen. Leider konnten wegen Terminüberschneidungen, Urlaub oder sonstigen Gründen nicht alle Kinder der JSG Haustadter Tal an dieser Freizeitveranstaltung teilnehmen. Trotzdem fanden sich insgesamt etwa 40 Kinder der beiden Altersklassen in Beckingen auf der Fußballgolf-Anlage ein, um dort ein bisschen Spaß zu haben.

Bei Gott sei Dank trockenem Wetter an diesem Sonntagvormittag, konnten die Kinder auf dem dem 18Loch Parcours ihr Können unter Beweis stellen.

Nach etwa 2 Stunden waren die Kinder durch und konnten sich dann anhand der „Schussversuche“,  den Ball auf der Golfanlage anderer Art „einzulochen“, messen.

Die Nachwuchsspieler der JSG Haustadter Tal hatten viel Spaß an diesem Tag, was primär das wichtigste an diesem Tag war.

Diese Freizeitveranstaltung war die erste in dieser Art. Die Verantwortlichen der JSG Haustadter Tal haben aber auch schon weitere Ideen, welche Aktivitäten für die Nachwuchsspieler der anderen Altersklassen „auf die Beine gestellt“ werden. Die nächste Veranstaltung wird voraussichtlich für unsere G- und F-Jugendspieler sein.

Siegerehrung

Bild 1 von 4

Die JSG Haustadter Tal stellt sich vor!

…eine schon jahrelang bestehende Jugendspielgemeinschaft hat nun einen eigenen Namen. Vor Jahren haben sich die Jugendabteilungen der Vereine FC Beckingen, SG Honzrath/Haustadt, Sportfreunde Saarfels, SV Erbringen, FC Düppenweiler und die SSV Oppen, an einen Tisch gesetzt und sich Gedanken um die Zukunft im Jugendfußball in der Gemeinde Beckingen gemacht. Gedanken gemacht, weil die Arbeit in diesem Bereich, wie eigentlich in allen anderen Vereinen und Organisationen auch, immer schwieriger zu koordinieren ist. Die Anzahl der Kinder und Jugendlichen nimmt immer weiter ab und so ist es für viele Vereine schlicht und ergreifend unmöglich geworden alleinstehende Jugendfußballmannschaften in allen Altersklassen eigenständig zu stellen. Ein gesicherter Spielbetrieb wäre nicht mehr gegeben. In 2020 hatten wir in der Gemeinde Beckingen gerade mal knapp 300 Kinder, die in den verschiedensten Altersklassen Fußball spielten. Bei einer Großgemeinde mit über 15.000 Einwohnern eine eher ernüchternde Zahl. Zusammen mit den Vorsitzenden der Vereine wurde die Idee der Jugendspielgemeinschaft geboren. Die 1. Idee der Jugendspielgemeinschaft war allerdings in der Praxis noch mit relativ viel Bürokratie in Richtung Verband verbunden. Die Jugendleiter der aktiv teilnehmenden Vereine der Spielgemeinschaft beschlossen darauf hin, in einer ihrer regelmäßig stattfindenden Sitzungen, die Spielgemeinschaft unter einem gemeinsamen Namen, mit einem gemeinsamen Logo, neu aufzustellen. So wurde die „JSG Haustadter Tal“ im vergangenen Jahr geboren.

In der Saison 2020/2021, die leider wegen der COVID 19 Pandemie so gut wie gar nicht stattfindet, kann die JSG Haustadter Tal 4 Mannschaften im Bereich der G-Jugend, 5 Mannschaften in der F-Jugend, 5 Mannschaften in der E-Jugend, 2 Mannschaften in der D- Jugend, 2 Mannschaften in der C-Jugend und 2 Mannschaften in der B-Jugend stellen. Für eine Mannschaftsmeldung im A-Jugendbereich haben den verantwortlichen Jugendleitern schlicht und ergreifend die Jugendlichen gefehlt. Dies ist auch ein Indiz dafür, dass es im Bereich des Jugendfußballs immer schwieriger wird, die Jugendlichen „am Ball“ zu halten. Sollte sich diese Tendenz fortsetzen so wird dies auch, auf kurz oder lang, negative Veränderungen im Bereich der aktiven Fußballmannschaften der Gemeinde Beckingen mit sich bringen.

Dem entgegenzuwirken hat sich die JSG Haustadter Tal auf die Fahnen geschrieben.

Wir hoffen dass wir unsere Nachwuchsspieler bald wieder auf dem Fußballplatz anfeuern können und die Corona Pandemie alle bald gesund überstanden haben.

Wer Interesse hat in unserer starken JSG Haustadter Tal zu kicken, mitzuarbeiten oder uns einfach, auf welche Art auch immer,Unterstützen möchte darf sich gerne per EMail unter jsghaustadtertal@gmail.com melden.

Wir freuen uns auf euch!